Stifte_SW_schmal.jpg
Vorlesen

Mitglied werden!

Wer kann Mitglied werden?

Der eingetragene Verein wurde 2005 in Dorsten-Rhade u.a. von Dr. Olav Hagemann als Selbsthilfegruppe gegründet. Mitglieder sind meist Achromaten und deren Angehörige, die im Verein Austausch und Unterstützung finden. Einige an diesem Thema fachlich Interessierte sowie Freunde und Förderer sind dem Verein ebenfalls beigetreten.

Alle Aktivitäten der Achromatopsie Selbsthilfegruppe  müssen aus den Mitgliedsbeiträgen, Spenden und ggf. Fördermitteln finanziert werden.

Der Jahresbeitrag beträgt

        20 € für Einzelmitglieder

        30 € für Familien

Mit dem Mitgliedsbeitrag kann gerne ein höherer Betrag zur Förderung der Vereinsziele überwiesen werden.

Mitgliedsbeiträge und andere Zuwendungen können bei der Einkommensteuer geltend gemacht werden, denn die Achromatopsie Selbsthilfe ist als eingetragener Verein gemeinützig.

  • Weiter unten finden Sie einen Aufnahmeantrag zum Download
  • Bitte füllen Sie den Antrag
  • Unterschreiben Sie den Antrag
  • Senden Sie das ausgedruckte Formular per Briefpost
  • oder das eingescante Formular per Email
  • an die auf dem Aufnahmeantrag genannte Adresse.

Vielen Dank für Ihre Mühe!

Wir heißen Sie herzlich willkommen!

  • Sie erhalten eine Bestätigung der Mitgliedschaft
  • Sie bekommen zukünfitg alle INFOs des Vereins
  • Sie können für das interne Internetforum freigeschaltet werden
  • Sie werden zu Mitgliedertreffen eingeladen
  • Sie sind stimmberechtigt in der Jahreshauptversammlung

D O W N L O A D S :

Aufnahmeantrag und Satzung des Achromstopsie Selbsthilfeverein e.V. herunterladen:

Aufnahmeantrag                          Satzung